Elternbeiträge für Kindertageseinrichtungen werden für April ausgesetzt

Laut Mitteilung der Stadt Wuppertal hat diese die Elternbeiträge an die Stadt für April 2020 ausgesetzt. Diese sind daher nicht zu zahlen. Einzugsermächtigungen werden von der Stadt daher nicht vollzogen. Daueraufträge sollten rechtzeitig für April storniert werden. Mitgliedsbeiträge und Essensgeld sind von dieser Regelung jedoch nicht betroffen.

Wenn ein Kater schlafen will

Gestern erreichte uns ein schöner Gruß des Puppentheaters, welches im Januar meist bei uns im Wuppergarten zu Gast ist:

Liebe Freunde des Puppentheaters,

wir von VIOLETTAS Puppenbühne wollen unsere Zeit nicht ungenutzt lassen. Jetzt haben wir zwar keine Auftritte. Aber was hindert uns denn, ein Video zu machen, das anderen Freude bringen kann? Hier also unser erstes Vorlese-Video. Weitere sollen folgen. Über eine Rückmeldung würden wir uns sehr freuen und wenn es Ihnen gefällt, schicken Sie es bitte weiter.

Bleiben Sie gesund!

Die besten Grüße von
Eva und Wolfgang Wieden

Änderungen bei der Notbetreuung

Liebe Eltern!

Ab Montag, den 23.03.2020 bietet der Wuppergarten e.V. bis auf Weiteres auch eine Notbetreuung für Kinder der Familien an, in denen sich lediglich ein Elternteil in einem Beschäftigungsverhältnis befindet, welches zu den kritischen Infrastrukturen (Gesundheitswesen, Gesundheitsamt, Medizinwesen, Pflege, Betreuung und Polizei) gehört, auch wenn deren Ehegatten / Partner bzw. die anderen Sorgeberechtigten nicht in kritischer Infrastruktur beschäftigt sind bzw. einen solchen Nachweis nicht beibringen können.

Folgende neue Leitlinie bestimmt das Personal kritischer Infrastrukturen: https://www.mkffi.nrw/pressemitteilung/neue-leitlinie-bestimmt-personal-kritischer-infrastrukturen

Diese Änderung wurde heute vom Krisenstab der Stadt Wuppertal bekannt geben. Erforderlich ist die Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung des Arbeitgebers.

Die Notbetreuung findet werktags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt.

Bitte sendet bei Bedarf eine E-Mail an info@wuppergarten.de und vorstand@wuppergarten.de, damit wir schnellstmöglich agieren können.

Euer Vorstand

Schließung der Kindertagesstätte Wuppergarten e.V. ab Montag, 16.03.2020

Liebe Eltern!

Am 13.03.2020 hat die Landesregierung NRW beschlossen, dass alle Kita-Kinder ab Montag, 16.03.2020 bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) zu Hause bleiben sollen, um die Infektionskette des Coronavirus einzudämmen.

Die Vorstandssitzung am 19.03.2020 und die Mitgliederversammlung am 02.04.2020 entfallen und werden verschoben.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Noch eine Information: In der ersten Aprilwoche wird ein Umbau im Flur der Kita stattfinden, damit der bisherige Materialraum ein Aufenthaltsraum für die Mitarbeiter werden kann.

Wir wünschen den Kindern, euch und euren Familien trotz alledem eine gute Zeit und bleibt alle gesund!

Euer Vorstand


 

Willkommen

„Juhu, ich gehe in den Kindergarten!”

Das ist nicht nur etwas Neues für das Kind, sondern auch für die Eltern. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt für beide Seiten. Das Kind lernt ein Stück Unabhängigkeit von den Eltern und macht einen großen Schritt in die Selbständigkeit. Die Eltern lernen, das Kind langsam loszulassen und ihm die Möglichkeit zu geben, einen eigenen Weg zu gehen.

Wir freuen uns darüber, dass Sie und Ihr Kind sich für unsere Tageseinrichtung interessieren. Hier finden Sie Informationen über die Einrichtung und die Elterninitiative, lernen unser Personal und den Vorstand kennen und können sich über das aktuelle Geschehen rund um den Wuppergarten auf dem Laufenden halten.

Ihr Wuppergarten-Team

 

Neue Konzeption

Liebe Besucher, liebe Eltern und Kinder,

unsere Konzeption haben wir nach vereinsinterner Diskussion zwischen Eltern, Team und Vorstand unseren Vorstellungen und den aktuellen Gegebenheiten angepasst; Vorgaben, die sich aus der Novelle des Kinderbildungsgesetzes NRW (KiBiz) ergeben, haben wir berücksichtigt.

Die neue Konzeption steht hier zum Download zur Verfügung.